Vorschau 2018:


„used papers“

Termine Eröffnung:
Ausstellungsdauer:

17. Januar 2018 um 19:30 Uhr
17.01. - 16.03.2018




...wurden in intensive vielfältige Farbcollagen verwandelt. Der KUNSTRAUM FARMSEN zeigt ab dem 17. Januar 2018 unter dem Titel „used papers“ ausgewählte Arbeiten von 24 Teilnehmenden aus den VHS-Kursen der Künstlerin Gabriele Kruk.

Die Schwerpunkte dieser Ausstellung sind Farbe und Komposition. Es gibt sehr freie, farbige Acryl- und Gouachemalerei zu bewundern. Zu sehen sind sowohl die Ergebnisse des Kreativitätstrainings als auch feine, z. T. kalligraphische Federzeichnungen. Kompositorischen Themen wie Äste oder eine Fabrikhalle sind spannend umgesetzt. Techniken, die zwischen Malerei und Zeichnung liegen, wie das Arbeiten mit Zeichenkohle oder Moorlauge, führen zu eindrucksvollen Ergebnissen. Wie nähert man sich einem Motiv? Wie nähert man sich einer Idee? Diese Fragen werden hier immer wieder anders und immer wieder neu beantwortet.

Die Ausstellung ist vom 17. Januar bis 16. März 2018 zu sehen, montags bis freitags von 9 bis 19 Uhr. Der KUNSTRAUM FARMSEN lädt herzlich zur Ausstellungseröffnung am Mittwoch, 17. Januar 2018, um 19.30 Uhr in das VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183, ein. Der Eintritt ist frei.




















KUNSTRAUM FARMSEN
Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-19 Uhr
VHS-Zentrum Ost | Berner Heerweg 183 | Nähe U-Farmsen